• 01eingangsbereich.jpg
  • bibliothek.jpg
  • blue-flower.jpg
  • maple.jpg
  • Mediathek.jpg
  • raindrops.jpg
  • schulhaus.jpg
  • sekretariat.jpg
  • walden-pond.jpg
  • windows.jpg
   
LernSax ist im Moment schlecht zu erreiche (geht sehr langsam oder gar nicht). Das liegt zum einen an den vielen Zugriffen, aber besonders an Hackerangriffen. Erfahrungsgemäß geht es ab Mittag besser.
 
L.Heidrich
 
Mitteilung auf Lernsax
Screenshot 2020 12 15 LernSax
 

Liebe Schüler und Eltern,

während der häuslichen Lernzeit (14.12. -18.12.2020 und 04.01. - 08.01.2021) sind die Lehrer täglich in der Zeit von 10:00 - 11.00 Uhr über die Telefonnummer 03733 50676-52 im Bildungszentrum erreichbar.

In dieser Zeit können Fragen zu Aufgaben gestellt werden oder auch Materialien ausgegeben werden. Die Kollegen vor Ort geben die Informationen dann an die entsprechenden Fachlehrer weiter.

Ebenso können auch die bereits bekannten Kommunikationswege über Lernsax (Mail oder Quickmessage) weiter genutzt werden.

K. Schiller
Schulleiterin

Leider haben die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht ausgereicht, um die Neuinfektionen zu reduzieren.

Die Sächsische Staatsregierung hat sich deshalb darauf verständigt, in der Zeit von Montag, den 14. Dezember 2020 bis einschließlich 08. Januar 2021 für alle Schulen im Freistaat häusliche Lernzeit anzuordnen. Dabei geht es um 2 Schulwochen. Der 21. und 22. Dezember bleiben zusätzliche Ferientage.

Die Schüler erhalten in den noch verbleibenden Tagen von den Fachlehrern Aufgaben für diesen Zeitraum bzw. über die Lernplattform "Lernsax" werden  Aufgaben/Arbeitsaufträge eingestellt. Die erteilten Aufgaben sind verpflichtend zu lösen.

K. Schiller
Schulleiterin

002

Am 10.12.2020 fand nun endlich der heiß ersehnte Vorlesewettbewerb auf Schulebene statt. Fünf lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b fanden sich voller Vorfreude und Aufregung in der Aula ein. Nach dem Vorstellen und Vorlesen einer Textstelle aus eigens gewählten Büchern musste in einer zweiten Runde möglichst fehlerfrei ein Fremdtext vorgetragen werden. Der Jury, welche aus Frau Schiller, Frau Päckert, Herrn Adam sowie der Siegerin des Vorjahres, Alani Findeisen, bestand, fiel es sehr schwer einen Sieger bzw. eine Siegerin zu ermitteln. Letztlich setzte sich Mercedes Rulka aus Klasse 6b durch. Sie wird uns im kommenden Frühjahr auf Kreisebene vertreten. Dennoch ging keiner leer aus. Jeder Teilnehmer durfte sich neue Lektüre zum Schmökern aussuchen sowie sich über eine kleine Süßigkeit freuen. Nun drücken wir Mercedes im Frühjahr die Daumen und hoffen auf einen Sieg! :-) 001

   

virtueller Rundgang  

bz adamries

   

Lernsax  

lernsax

   

Login  

   
© ALLROUNDER
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.