Juni 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
   

nächsten Termine  

   

kranzniederlegungAnlässlich des Gedenktages der Opfer des Nationalsozialismus (27.01. – Befreiung des KZ Auschwitz) legten Schüler der Klasse 9b am 26.01.2018 am Mahnmal für die Opfer des Faschismus einen Kranz nieder.

In seiner Rede erinnerte Oberbürgermeister Schmidt an die Schrecken des Holocaust.

Danach nahm die Klasse 9b an einer Gedenkveranstaltung in der Evangelischen Schulgemeinschaft Annaberg teil.

Dort sprachen Schüler anderer Schulen über ihre Eindrücke während eines Besuches im ehemaligen KZ Auschwitz und stellten ein Musikvideo vor, was gemeinsam mit Jugendlichen aus Flüchtlingsländern gedreht wurde.

KOMSA Besuch 9b Ihren Unterricht verlegt aus dem Klassenzimmer hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b am 12.01.2018.

Sie führten einen Exkursionstag in die KOMSA AG (Kommunikation Sachsen) nach Hartmannsdorf durch.

Zunächst staunten alle während eines Betriebsrundganges nicht schlecht, unter welch modernen Bedingungen Handys repariert und vertrieben werden.

Danach wurde gruppenweise eine Art Bewerbertraining durchgeführt. Die sehr freundlichen Mitarbeiter der KOMSA erläuterten, wie eine erfolgreiche Bewerbung abläuft und zeigten, wie ein „echtes“ Vorstellungsgespräch aussieht, was danach umfassend ausgewertet wurde.

Ein wirklich abwechslungsreicher Tag, der viel Spaß gemacht hatte und interessante Einblicke vermittelte.

Und das lag nicht nur am leckeren Frühstücksbüffet, was sich alle gut schmecken ließen.

Danke an die KOMSA.

backen7b 012

Die Klasse 7b führte am 05.12.2017 einen Kuchenbasar durch. In Vorbereitung dessen wurde am Montag alles frisch gebacken, von den Schülern selbst organisiert: Rezepte gesucht, Backzutaten versorgt, Plakate für Werbung gestaltet und natürlich das Backen selbst in unserer Lehrküche.

  • backen7b-001

buecherstapelAm 30.11.2017 fand unser diesjähriger Vorlesewettbewerb auf Schulebene statt. Die Aufregung war bei den Teilnehmern von Beginn an zu spüren. Alle haben sich große Mühe beim Vorlesen gegeben. Der hochkarätig besetzten Jury fiel die Entscheidung nicht leicht. Am Ende konnte jedoch nur einer oder in unserem Fall eine gewinnen:

  1. Platz: Vivienne Gahlert (6b)
  2. Platz: Stella Seidel (6b)
  3. Platz: Alexander Schneider

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Vivienne vertritt unsere Schule nun im Januar 2018 auf Kreisebene. Viel Erfolg dafür! Doch keiner ging leer aus – für alle „Bücherwürmer“ gab es tolle Bücher als Sachpreise.

DANKE FÜR EURE TEILNAHME!

 001

 

   

virtueller Rundgang  

bz adamries

   

Lernsax  

lernsax

   

Login  

   
© ALLROUNDER
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.