Beiträge  

   
Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
   

nächsten Termine  

   

lernsax 

 fuxNoten

   

IMG 20210928 131203Am Dienstag, dem 28.09.2021, besuchten die Schüler:innen der Klassen 7 bis 10 das Antidrogen-Projekt. In einem Zug durchlebt man die „Drogenkarriere“ eines jungen Pärchens. Anfangs mit legalen Drogen bis hin zur absoluten Abhängigkeit. Das Projekt arbeitet nicht nur mit Abschreckung, sondern stellt auch Fragen und regt zum Nachdenken an.

Auszug aus Schülermeinungen:

Ich fand den Zug sehr gut, weil es auch mal interessant ist zu sehen, wie eine Drogenkarriere anfängt und verläuft. Ich würde den Zug auch öfters besuchen, weil es meiner Meinung nach ein echt spannendes Thema ist. Alles wurde sehr gut erklärt, und vor allem war alles gut verständlich. Die Sehenswürdigkeiten sowie ein kaputtes Auto und Motorrad oder ein Raum eines Drogenabhängigen waren echt gut nachgemacht bzw. vorgestellt. (Felix W.)

IMG 20210928 131428… und dann geht die „Reise“ los. Die Geschichte die uns begleitet ist wirklich sehr erschreckend. Aber ja, das sind die Folgen von Drogenkonsum. Der Zug an sich ist sehr aufwendig gestaltet. Man ist richtig drin in der Geschichte. Das Personal ist auch super nett. Ich finde, man muss einmal dort gewesen sein. (Anonym)

… Eigentlich kann man sagen, man hat sich manchmal gefühlt, als wäre man dabei gewesen. Ich denke sogar, dass er Leuten, die Drogen nehmen, helfen kann, die Sucht zu bekämpfen und mit dem Drogennehmen aufzuhören. Alles in allem ein gutes Erlebnis. (Rudi)

Ich fand es sehr gut gemacht, informativ, interessant und die Message wurde gut rübergebracht. ……. Alle Räume waren schön gemacht. Die Zeiteinteilung hätte etwas großzügiger sein können, weil wir in einem Raum z.B. nur 2 Minuten drin waren. Im Großen und Ganzen hat es mir gut gefallen. (Gregor)

  • IMG_20210928_130035

starteten die neuen Klassen 5. In einer Schulrallye wurde das Schulhaus erkundet. Namensschilder, Steckbriefe und ein Klassenplakat zum gemeinsamen Kennenlernen gestaltet. Ein Wandertag ins Naturschutzzentrum nach Dörfel sorgte bei bestem Wetter für gute Laune. Eine weitere Wanderung rund um den Pöhlberg mit aufregenden Kennenlernspielen brachte die Klassen bei diesem Abenteuer noch ein Stück mehr zusammen. Am Freitag sorgte der ADAC mit der Aktion "Achtung Auto" für reichlich Action auf dem Schulhof und mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Unterstützung erhielten beide Klassen durch unseren Schulsozialarbeiter Herrn Benjamin Burkhardt. Es wurde viel gelacht, gefragt und natürlich auch aufmerksam zugehört.
01 ADAC Achtung Auto Klasse 5a 2021 02 Wandertag Dörfel Klasse 5a 2021

  • 10a_1

Corona hatte uns die Abschlussfahrt nach Hamburg vermasselt, also haben wir, die 10a, nach Alternativen gesucht, denn seit kurzem dürfen wir Schüler ja wieder auf Tagesfahrt gehen.

Am 12.07.2021 trafen wir uns im Buchholzer Freibad, bepackt mit Steaks und Würstchen zum Grillen, Grillkohle und Anzünder, um uns einen schönen Tag zu machen.

Das Wetter spielte mit und bei herrlicher Sonne und tollen Badetemperaturen wurde geschwommen, Ball oder Karten gespielt, gechillt und natürlich gegrillt. Vincent, unser Grillmeister, hatte alles hervorragend im Griff.

Jasmin brachte eine Überraschung für uns mit: Endlich konnten wir unsere Abschlussshirts anziehen. Auf den Bildern ist sicher gut zu erkennen, wie wir uns gefreut haben.

Es war ein gelungener Tag und nun freuen wir uns schon auf morgen, denn da geht`s nach Schneeberg ins FUNDORA.

 

Klasse 10a

  • WhatsApp_Image_2021-07-20_at_08.29.43_1
Am Montag den 19.07.2021 gab es einen kleinen Einblick in die Kunstzimmerfauna. Mit einer Eröffnungsrede von Schülern der Klasse 5 und 6 wurde die Ausstellung "Fantastische Tierwesen" offiziell eröffnet. Fantasievoll gestalltete Wesen aus Ton und Draht füllten das Kunstzimmer. Gefertigt von den Klassen 5, die sich in den vergangenen Wochen intensiev mit dem dreidimensionalen Gestalten mit unterschiedlichen Materialien befassten, und von den Klassen 6, die bezugnehmend zum Fach Biologie sich mit dem Leben  und Körperbau von Insekten und anderem Krabbelgetier nun auch kreativ im Fach Kunst frei entfalten konnten. Die Kleinen Plastiken besiedelten den ganzen Raum und konnten als Gesamtinstallation die Besucher, das waren die Schulleitung, Klassen- und Fachlehrer, die Schulsekretärin und andere Schüler zum staunen über die Vielfalt der Formen und Farben bringen

.Präsentation

  • WhatsApp_Image_2021-06-16_at_16.09.12
Am 23.04.2021 fand wieder der alljährliche Welttag des Buches statt. Die Buchhandlung Knoblauch hat jedem Kind der Klasse 5 des Bildungszentrums dazu das eigens dafür von Rüdiger Bertram verfasste Buch "Biber undercover" geschenkt.

Das Buch wurde begeistert gelesen. Zum Dank malten die Kinder der Klasse 5b Herrn Knoblauch, dem Chef der Buchhandlung, schöne Bilder mit Szenen aus dem Buch.

Das fertige Plakat hängt nun im Schaufenster auf der Wolkensteiner Straße. WhatsApp Image 2021 06 16 at 16.09.14 1

   

virtueller Rundgang  

bz adamries

   

Klassenfotos  

   

GTA Zweiradtechnik  

   

Login  

   
© ALLROUNDER
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.