• 01eingangsbereich.jpg
  • bibliothek.jpg
  • blue-flower.jpg
  • maple.jpg
  • Mediathek.jpg
  • raindrops.jpg
  • schulhaus.jpg
  • sekretariat.jpg
  • walden-pond.jpg
  • windows.jpg
   

Ab Mittwoch sind an den Oberschulen die Selbsttests für alle verfügbar. Das bedeutet am Mittwoch (für Gruppe2) und am Donnerstag (für Gruppe 1) findet in der 1. Stunde jeweils der Selbsttest der Schüler unter Beaufsichtigung und Anleitung des jeweiligen eingesetzten Lehrers statt.

Dazu muss die unterschriebene Einwilligungserklärung vorliegen. Liegt diese nicht vor oder kann kein ärztliches Negativattest (nicht älter als 1 Woche) vorgelegt werden, sind die Schüler von den Eltern abzuholen. Den Schülern wird ein Zutrittsverbot ausgesprochen.

Schüler, die sich am Montag dem Schnelltest in der Schule bereits unterzogen haben, müssen nicht am Selbsttest teilnehmen.

Wurde ein Schüler positiv getestet, muss dieser den Unterrichtsraum sofort verlassen und von den Eltern umgehend abgeholt werden. Es ist dann ein PCR-Test beim Arzt zu machen. 
Zur Erleichterung des Ganzen empfehle ich im Vorfeld das Erklärvideo  anzuschauen: https://www.youtube.com/watch?v=8P-izXYIvBQ

K. Schiller

Schulleiterin

   

virtueller Rundgang  

bz adamries

   

Lernsax  

lernsax

   

Login  

   
© ALLROUNDER
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.