September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
   

nächsten Termine  

23 Sep 2019
B-Woche
   

Im Oktober erhielten wir zur Lichternacht Spendengelder für unsere geschnitzten Kürbisse.

Die Schülerinnen mussten nicht lange überlegen was mit diesem Geld passieren soll. "Wir spenden es für Tiere." So wurden aus Kürbissen, ein Häuschen und viel Futter für die Meerschweinchen im Tierheim Neu Amerika.

003 004

 

  • 001
In der Zeit vom 19.11. - 30.11.2018 bestand die Möglichkeit  in der Sparkasse Annaberg die Ausstellung "Faszination Mathematik" mit Schulklassen zu besuchen. Mit der Sparkassentour "Faszination Mathematik" ermöglicht das Mathematikum in Gießen gemeinsam mit der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen das Entdecken beliebter, interaktiver Exponate. Die mathematische Mitmachausstellung versprach einen Mix aus Spaß, Spannung, Action und Konzentration. Die Klassenstufen 6 - 9 nutzten die Möglichkeit diese Ausstellung zu besuchen und waren von den 15 Exponaten begeistert. Dabei entstanden verschiedene kreative Bauwerke und an einigen Stationen war logisches Denken oder Ausdauer gefragt.

001 Kreative Schüler entwerfen ein Logo für ein Regionales Unternehmen. Die Kunstschüler der Klassen 10 nahmen an einer Ausschreibung eines Schulwettbewerbes teil. Die Aufgabe war es, ein Logo und einen dazugehörigen Slogan für die Jugendberufsagentur im Erzgebirgskreis zu entwickeln. Die Jugendberufsagentur soll junge Menschen beim erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf und der Verwirklichung ihrer Zukunftspläne unterstützen. Die Kriterien waren, dass das Logo einen regionalen Bezug hat, der Slogan sollte kurz sein und der Begriff Jugendberufsagentur verwendet werden. Die besten drei Ideen bekommen ein Preisgeld. Wir hoffen dass wir mit unserem Vorschlag die Jury überzeugen können.

002

  • 001
Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen.

2018 wurde der Bundesweite Vorlesetag unter das Jahresmotto Natur und Umwelt gestellt.

Veranstaltungen zu anderen spannenden Themen sind ebenfalls weiterhin ausdrücklich erwünscht. Hauptsache, es wird vorgelesen!

Uns, dem Bildungszentrum Adam-Ries, ist es wichtig den Kindern die Freude am Lesen vorzuleben. Aus diesem Grund schlossen sich die Oberschule, die Grundschule und die Vorschule zusammen, um gemeinsam den bundesweiten Vorlesetag feiern zu können. In der heutigen Zeit der Technik ist es uns besonders wichtig, Kinder für das Lesen zu begeistern.

In den 8 Klassen der Grundschule stellten sich jeweils 2 - 3 Schüler der Klasse 9b als Vorleser vor. Die Oberschüler haben für jede Klasse jeweils 1 Buch zum Vorlesen und vorstellen vorbereitet. Im Vorschulkindergarten des Bildungszentrums lasen dann die Schüler der Klasse 4a den Kleinen etwas vor.

Für die Vorleser gaben es als Dankeschön eine Urkunde und einen Kuchen, den das GTA „Hexenküche“ und Frau Oertel vorbereitet hatten.

   

Login  

   
© ALLROUNDER